SV Biengen

1948 e.V.

Keine Punkte beim PTSV Jahn Freiburg

Beide Mannschaften mussten am Sonntag beim Post Jahn Freiburg eine Niederlage hinnehmen. Die erste Mannschaft verlor mit 2:0 (2:0), die Zweite mit 5:3 (2:1). Die Tore für die Zweite erzielten Büyükmurat, Bleile und Csef.

Einen Spielbericht zur Ersten gibt es auf der Homepage des PTSV Jahn Freiburg.

Die beiden aktiven Mannschaften gehen jetzt in die Winterpause. Weiter geht's Ende Februar 2018 mit Heimspielen gegen die Eintracht Freiburg. Wir halten Sie natürlich auch über den Winter auf dem Laufenden. 

PTSV Jahn Freiburg - SV Biengen 2:0 (2:0)
Es spielten: Ablaß, Herrmann (Gundlach, 46.), Ammon, Karimi, Jerger, Jadama (Ceesay, 70.), Osmanovic (Ngono Ebaa, 75.), Fink, Geiger, Loudin (Goddard, 58.), Sawaneh
Tore: Kunitzky (21.), Britsch (31.)

PTSV Jahn Freiburg II - SV Biengen II 5:3 (2:1)
Es spielten: Salvamoser, Federle, Burkart, Duftschmid, K. Hellstern, Benz (Maatouk, 52.), Büyükmurat, Csef, Bleile (Klucker, 68.), Schweizer (Darboe, 58.), Maier 
Tore: Machemer (31., 65.), Walz (37.), Dahlem (80.) / Büykmurat (36.), Bleile (52.), Csef (60.)

Theater 2018

Theaterplakat2018 1

nach oben